Kommunikation. Dokumentation. Konsultation.

Die Vision von Kanon Health ist die Kommunikation im Gesundheitssystem zu transformieren und Menschen weltweit den schnellen und nachhaltigen Zugang auf die bestmögliche medizinische Beratung zu ermöglichen.

Für Ärzte und Praxen

Ein nicht unerheblicher Teil der Arbeit in der Praxis ist das Einscannen, Drucken und Versenden von Dokumenten. Hinzu kommt der Telefondienst, das Abhören und Auswerten des Anrufbeantworters und das mehrfache Zurückrufen der Patienten, um diese zu erreichen. Als Praxis muss man sich oft Gedanken über die Kontakt-pro-Behandlung-Quote machen. Jeder Patientenkontakt an der Rezeption dauert im Schnitt drei Minuten. Um es abzurunden, muss man noch auf die Patientenzufriedenheit achten, die sich aus der Erreichbarkeit, dem Gesamteindruck und der Geschwindigkeit der Behandlung ableitet.

Jetzt stellen Sie sich vor Ihre Rezeption in der Praxis kann wie in „WhatsApp“ über einen datenschutzkonformen Kanal am Computer den Patienten schreiben und Dokumente senden und empfangen.

Patienten können Ihre Dokumente in digitaler Form versenden – kein Scannen, kein Drucken, keine Versandkosten mehr. Patienten hinterlassen, wie in WhatsApp, Ihrer Rezeption Nachrichten, die Ihre Mitarbeiter in Ruhe beantworten können. Sie müssen die Patienten nicht mehrfach anrufen, da Sie den Patienten jederzeit per Chat Nachrichten hinterlassen können. Wenn Sie täglich zehn Zweit- und Drittkontakte vermeiden können, sind das 30 Minuten Arbeitszeit, die Sie pro Tag sparen. Wenn Sie die Zeit, die Sie für das Einscannen, Drucken und Versenden von Dokumenten hinzurechnen, sind das über 25 Stunden pro Monat. Mit Kanon Health reduzieren sich auch Ihre Porto- und Materialkosten. So steigern Sie neben der Effizienz Ihrer Praxis auch die Patientenzufriedenheit und die Bewertungen Ihrer Praxis!

Datenschutzkonform, sicher und bequem!

Wir haben einen eigenen Messenger entwickelt, deutschen Datenschutz und geprüfte Ärzte hinzugefügt.
Kanon Health kann man als Arzt, Patient oder in der Praxis nutzen! Laden Sie sich die App runter und melden Sie sich an. Mit Kanon Health können Patienten mit der Praxis schreiben und Dokumente per Chat senden und empfangen.

Kanon Health kann noch mehr!



Termin-, Rezept- und Überweisungsanfragen können Patienten bequem per Chat schicken.


Ihre Mitarbeiter können Patientenanliegen in Ruhe bearbeiten, Rücksprache mit dem Arzt halten und beantworten. Sie erhalten Dokumente bequem digital und können diese viel einfacher und schneller in die Praxissoftware übertragen.


Mit Kanon Health haben Patienten Ihre Dokumente, wie Arztbriefe, Röntgenbilder und Notizen auf Ihrem Handy immer dabei. So können Sie Ihre Kontakt-pro-Behandlung-Quote reduzieren und die Patientenzufriedenheit steigern.

Patienten können Ihnen ihre Dokumente, auch von anderen Ärzten, jederzeit über die App zur Verfügung stellen. Auch Sie können ihrerseits den Patienten Dokumente senden.


Patienten haben die Möglichkeit Ärzte auch als „Selbstzahler“ zu konsultieren, die Konsultation wird also vom Patienten privat bezahlt.
Der Patient kann teilnehmende Ärzte auch vom Urlaub, vom Büro oder von Zuhause aus konsultieren– ganz ohne Stau oder lange Wartezeiten.

Ärzte entscheiden selber wann Sie über Kanon Health „ansprechbar“ sind für eine private Konsultation. Eine Konsultation ist auch außerhalb der Öffnungszeiten der Praxis möglich.

DIE App für die Vernetzung im Gesundheitswesen

Kanon Health ist so konzipiert, dass alle Akteure im Gesundheitswesen die App nutzen können.

Patienten können sowohl Krankenhäuser/MVZ/Praxen kontaktieren, als auch Ärzte direkt konsultieren.
Ärzte können Kanon Health für Fachkonsile nutzen und Gruppen erstellen, in denen sie sich austauschen.
Ärzte und Praxen haben auch die Möglichkeit andere Praxen zu kontaktieren, um z.B. fehlende Unterlagen anzufordern.

Digitale Patientenakte

In Kanon Health ist eine digitale Patientenakte integriert. Wenn Sie im Chat auf den Namen des Patienten klicken, sehen Sie zusätzliche Informationen, die der Patient für Sie freigegeben hat. Diese Informationen beinhalten Dokumente, wie Arztbriefe, Röntgenbilder und eine kurze Anamnese, die der Patient Ihnen zur Verfügung stellt.
Die digitale Patientenakte ist mit nur einem Klick zu erreichen.

Sicherheit

Unser Rechenzentrum ist zertifiziert durch das deutsche „Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik“

Wir verschlüsseln Daten nach AES256
(Militärstandard)

Datentransfer nach TLS 1.3 Zertifikat
(2018)

Video

Team

Kontakt

Kanon.Systems GmbH
c/o Philips GmbH
Health Innovation Port

Röntgenstr. 24
22335 Hamburg

Tel:  +49 (40) 228 631 55

Mail: info@KanonHealth.com
Web: www.KanonHealth.com

          

ImpressumDatenschutz – Presse